Das Hörnle ist der Hausberg der Bad Kohlgruber. Als erster Berg der Ammergauer Alpen erhebt es sich mit seinen vier Gipfeln, Zeitberg, VorderesHörnle, Mittleres Hörnle und Hinteres Hörnle im Voralpenland.

Die gute Lage lockt zu jeder Jahreszeit zahlreiche Besucher und Bergsportler zu den verschiedensten Aktivitäten an. Ein überschaubares Skigebiet, zahlreiche Wanderwege und ein wunderschönes Bergpanorama macht das Hörnle zum Berg für jedermann.

Die 1954 erbaute Schwebebahn (www.hoernlebahn.de) bringt Sie täglich in ein abwechslungsreiches Sommer- und Wintervergnügen. Erreichen Sie mit einer knapp 20 minütigen Fahrt das Hörnle, den Ausgangspunkt zahlreicher sportlichen Aktivitäten oder einfach zum gemütlichen Verweilen und genießen der regionalen Köstlichkeiten der Hörnle Hütte.

Aufstieg
Gehzeit ab Bad Kohlgrub  2 Std.
Unterammergau  2 1/2 Std.
Kappel  2 1/4 Std.
Grafenaschau über Hinteres Hörnle  2 1/2 Std.
Bad Kohlgrub (Talstation) über Sonnen   1 1/2 Std.

 

 
 
 
 
 
 
 

Copyright © 2017 Hörnle Hütte. All Rights Reserved